Ayurveda

 

Ayurveda ist ein mehr als 6000 Jahre altes ganzheitliches, medizinisches und sehr undogmatisches System, eine Gesundheitslehre und mehr noch, es ist das älteste medizinische Konzept der Menschheit überhaupt.

In diesem System werden Körper, Geist und Seele des Menschen in gleichem Maße berücksichtigt.

Der Begriff stammt aus dem indischen Sanskrit und setzt sich aus den Wörtern Ayus (Leben) und Veda (Wissen) zusammen.

Ayurveda ist also das „Wissen vom Leben“.

Das Ziel der ayurvedischen Heilkunst ist die Vermeidung von ernsthaften Erkrankungen, indem man versucht, den Auslöser der Erkrankung zu verstehen und ungesunde Angewohnheiten abstellt. Dazu gibt es eine Reihe von Behandlungen, die vor allem dem Körper dabei helfen sollen, „sich selbst zu helfen“, wie etwa die bekannten Ölmassagen.

 

   
   
   

Ayurveda ist in jedem Fall eine Tiefenentspannungsmassage zum Wohlfühlen!

 

Ayurveda wirkt bei

Verspannungen, Rheuma, Stress & Überarbeitung, Stoffwechselstörungen, Migräne, Schlafstörungen, Nervosität, Verdauungsstörungen, u.v.m

 

Ayurveda bewirkt und unterstützt

 

Ayurveda ist ein besonderes Erlebnis innerer Ruhe, Harmonie und Entspannung!

Schnellanfrage

NameeMail/Fon